Nur noch ein kleines Bisschen…


Nur noch ein kleines Bisschen frieren, dann wird die Wärme uns wieder verwöhnen. Nach diesem langendunklenkaltenweißen Winter sehnt sich Mensch nach ganz viel Sonne.

Neulich durften wir ja schon an etwas laueren Lüften schnuppern. Wie die Menschen da nach draußen drängten! Die Spaziergänger, die ersten Radfahrer zwischen den  weißen Wiesen; die Jungs auf dem Bolzplatz hinter meinem Haus, deren Rufe an mein Ohr drangen und mich zurücktrugen in die eigene Bubenzeit, ein paar schöne Momente lang.

Geht es Euch auch manchmal so? An solchen Tagen empfinde ich besonders intensiv eine liebende Verbundenheit mit allem Sein. Es ist ein Heraustreten aus dem Gefangensein im eigenen Ich für kurze Zeit.

Foto Hannah







Das Foto hat meine Tochter Hannah aufgenommen. Ich finde es wunderschön und wollte es mit Euch teilen.

Ich danke Euch auch für die Titelvorschläge zum Winterbild vom letzten update. Gewonnen haben  Schneefee,  Winterwonderland, Leg Dich schlafen, Erdling. Ich selbst hatte damals sofort Denkende Dichter im weißen Gewand gesehen.  Jeder ist anders, jeder sieht und wünscht sich Unterschiedliches. Gut so!

Am kommenden Samstag spielen Paulson and friends mit der kompletten Band im Forum Bodelshausen, Karten gibt es unter 07471/708-276. Es ist die vorletzte Gelegenheit, uns auf der Blue Wine Tour zu erleben. Wie immer wird dann eine lange Pause folgen. Kommt doch einfach vorbei, bringt noch ein paar Freunde mit und lasst Euch ein wenig verwöhnen. Wellnesss für die Ohren – und den ganzen Rest.

Würd mich freuen!

Paulson


This entry was posted on Mittwoch, März 13th, 2013 at 14:59 and is filed under 2013. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.