burg 292

 

manchmal spielte er mit der vorstellung
wie es wohl wäre
wenn man sie einfach sich selbst überließe
die tore schließen warten und zuschauen
wie der zahn der zeit an ihr nagt
und wie sich das gehören würde
in einer digitalisierten welt
alles mit kameras dokumentieren
in echtzeit für alle ins netz stellen
mit allen erdenklichen details
von außen innen oben und unten
mit zusätzlichen zeitraffersequenzen 
die den verfall miterleben ließen

und nach wieder tausend jahren
so stellte er sich vor
würde ein grün überwucherter
zeugenberg der alb übrig sein

und der kreis wäre geschlossen

 

pics & words: © paulson / music: youtube artists  

 

This entry was posted on Sonntag, August 8th, 2021 at 09:43 and is filed under 2021. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.