burg 54

dornröschenschlaf

ein wenig war es wie im märchen
als hätte einer alles ausgeknipst

der entmachtete prinz von preußen
wollte gerade seine sophie küssen
als alles stehen blieb
der flaschnermeister verharrte
kurz unterhalb der dachrinne
während sein senior die leiter hielt
und die oberste burgangestellte
kam auf dem weg zu einer besorgung
hinter der dritten serpentine zum stillstand

natürlich hofften nun alle
auf den erlösenden prinzenkuss

blöd nur dass der selber dumm rumstand

 

pics & words: © paulson / music: youtube artists

 

 

This entry was posted on Freitag, Mai 15th, 2020 at 15:22 and is filed under 2020. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.